Klotzscher Dorfbach





-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


So kennen wir den Dorfbach heute:




und alles Wasser verschwindet in einem großen Rohr.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Wo kommt das Wasser her, wie ist der Verlauf und wo fließt es hin? 


                                   

Der Klotzscher Dorfbach verläuft unterirdisch zu 73 Prozent seiner Länge und besitzt zahlreiche Einleitstellen

aus dem städtischen Kanalnetz (Regenwasser!). Aufgrund des hohen Versieglungsgrades und der hohen

Abflusskonzentration durch die Kanalisierung führen vor allem kurze, sehr intensive Niederschläge zu Abfluss-

spitzen.



Was gibt es für Probleme bei großen Regenmengen ?




Im Bereich Ruscheweg und an der Moritzburger Straße kam es im August 2004 zu Überflutungen, die jedoch

keine großen Schäden verursachten. Deshalb sind nach derzeitigen Kenntnissen keine Maßnahmen für den

Schutz der Bebauung geplant.



Speicherbecken am Moritzburger Weg


Beitrag wird weiter bearbeitet.

Quelle:  LH Dresden, Bereich Wirtschaft, Umwelt